Chancen Leben geben CLG

Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie sich für die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins interessieren.

Jedes Kind ist wertvoll und wichtig
Wir unterstützen benachteiligte Kinder und Jugendliche
Wir helfen, wo keiner mehr hilft
Wir möchten beitragen zur Chancengerechtigkeit für ALLE Kinder und Jugendliche
Wir möchten Kindern und Jugendlichen Perspektive und Selbstvertrauen geben
Unser Thema: Wachsende Kinderarmut in Deutschland
In Deutschland leben immer mehr Kinder unter der Armutsgrenze oder sind armutsgefährdet. Länger andauernde Armut führt dazu, dass viele Möglichkeiten gesellschaftlicher Teilhabe nicht mehr in Anspruch genommen werden können und Kontakte abbrechen. Die Folgen sind Ausgrenzung, Vereinsamung, Perspektiv- und Chancenlosigkeit.

Der Kölner Stadtanzeiger schreibt am 1. Februar 2023 auf Seite 18 "Die Zahl armer Kinder steigt", laut einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung seien 4,4 Millionen junger Menschen betroffen. Die Lage von betroffenen Kindern und Jugendlichen habe sich nicht  nur strukturell verfestigt, sondern sich weiter verschlechtert. Jedes 5. Kind  (~ 2,9 Millionen ) und jeder vierte junge Erwachsene (rund 1,55 Millionen)  zwischen 18 und 25 Jahren seien von Armut bedroht, weil er oder sie in einer Famile lebe, die unter 60% des durchschnittlichen Haushaltseinkommens verfüge.
Der Handlungsbedarf ist groß
Unser Verein „Chancen – Leben geben e.V.“ hat sich zum Ziel gesetzt, von Armut und sozialer Benachteiligung betroffenen Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres aus dem Oberbergischen Kreis (NRW) dabei zu helfen, aus der Chancen- losigkeit herauszukommen.
Die Kinder und Jugendlichen sollen die Möglichkeit bekommen, im sozialen, sportlichen, künstlerischen , kulturellen, schulischen und allgemeinbildenden Bereich ihren Interessen nachzugehen und somit ihre Entwicklung positiv zu beeinflussen. Dies soll durch die Vermittlung und Finanzierung von Freizeit- und Bildungsangeboten erfolgen. Die zu vermittelnden Aktivitäten sollen den individuellen Bedürfnissen und Interessen entsprechen. So werden die Betroffenen ermutigt, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entdecken, weiter zu entwickeln und ihr Selbstvertrauen zu stärken.  

Wir möchten das Gefühl der Wertschätzung vermitteln. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich gesehen und anerkannt fühlen, Mut und Zutrauen zu sich selber finden und gestärkt und zuversichtlich in ihre Zukunft gehen.  
Chancen - Leben geben e.V.
Körnerstraße 25
+49 179 4374897
Barbara Kutschaty (Vorstand)
51643 Gummersbach
info@chancen-lebengeben.de
Sparkasse Gummersbach
IBAN DE76 3845 0000 1000 4357 58
BIC WELADED1GMB
Zurück zum Seiteninhalt